Das grüne Wunder - Unser Wald

Ab 15.03.2013 auf DVD und Blu-ray!

KOSTENLOS DOWNLOADEN
Das interaktive
Begleitbuch zum Film!


iBookstore

 

Über die Produktion

Zahlen, Daten, Fakten

  • 600 Drehtage mit HDCam, HDCamSR, WEISSCAM
  • 70 Drehorte in Deutschland, Österreich und Dänemark
  • 250 Stunden Filmmaterial
  • 15 Flugstunden mit dem Heißluftballon: Bevorzugt für diese Produktion, da ein Helikopter durch die Aufwirbelung der Rotorblätter weniger nah über das Walddach fliegen kann
  • Tagelange Tarnzeltaufenthalte und Pirschgänge mit der Kamera
    (Hirsche, Wildschweine, Sperber, Schillerfalter, Hirschkäfer)
Neben Weitwinkel- und Teleobjektiven kamen Schnorchelund Endoskopoptiken zum Einsatz. In unterschiedlichen Geschwindigkeiten fuhren selbst gebaute, motorbetriebene Kameraschlitten auf Seilbahnen und eigens konstruierten Schienensystemen. Dies bot der Produktion die Möglichkeit, das Geschehen im Zeitraffer, in Normalgeschwindigkeit oder
auch in Zeitlupe von allen Seiten zu betrachten.

Die Crew

Erzähler
Benno Fürmann
Drehbuch, Regie, Produktion
Jan Haft
Produktion, Produktionsleitung
Melanie Haft
Doclights GmbH/NDR Naturfilm
Jörn Röver, Tom Synnatzschke
Koproduktion polyband Medien GmbH
Swetlana Winkel
Kamera
Jan Haft, Kay Ziesenhenne
Schnitt
Carla Braun-Elwert
Musik
Jörg Magnus Pfeil, Siggi Mueller
 
EIN FILM VON JAN HAFT - ERZÄHLT VON BENNO FÜRMANN
SECHS JAHRE DREHZEIT • 70 DREHORTE • 100 NÄCHTE IM TARNZELT • 250 STUNDEN ROHMATERIAL • PIRSCHGÄNGE MIT DER KAMERA • NEUESTE FILMTECHNIK